Der Reichtum Europas liegt in seiner vielfältigen Kultur. Diese Tatsache macht das DialogMuseum in diesem Jahr zum Programm. Unter dem Motto „Entdecke Europa im Dunkeln“ reisen die Besucher des DialogMuseums vom 10. Juli – 2. September 2018 im Rahmen der Sonderausstellung BLINDER PASSAGIER wahlweise durch vier oder sechs europäische Städte – und das in absoluter Dunkelheit.
Konzipiert als Stadtrallye nimmt die 13. Ausgabe der Ausstellung Jung und Alt mit auf eine Entdeckungstour für (fast) alle Sinne, bei der blinde Guides zu Reiseleitern in unsichtbare Städte werden. Auf rund 400 qm wird Europa nicht nur in absoluter Dunkelheit erlebbar, sondern man kann ganz nebenbei auch noch etwas lernen.

Und wer im Anschluss an die Führung alle Städtefragen richtig beantwortet, der kann mit etwas Glück dann wirklich die Koffer packen.
Der Hauptgewinn ist ein Hin- und Rückflug nach Mailand für 2 Personen mit einem Besuch in der dortigen Ausstellung „Dialog im Dunkeln“.
Kleiner Tipp: Wer weiß, wo sich in Europa weitere „Dialoge im Dunkeln“ befinden, ist klar im Vorteil.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Reservierung online im Ticketshop oder unter Bookingline 069/ 90 43 21 44

SPECIAL: „Taste of Europe“ Für Gruppen ab 8 Personen sind die europäischen Metropolen im Anschluss an die Touren im Goldman Restaurant.auch kulinarisch zu erleben.

Nur als Gruppe ab 8 Personen möglich. Mehr Informationen unter https://dialogmuseum.de
DialogMuseum, Hanauer Landstraße 145; 60314 Frankfurt am Main

Eintritt „Blinder Passagier“ Kinder ab 8,- €; Erwachsene ab 16,- €
Öffnungszeiten im Sommer: Di – Fr 10 – 17 Uhr, Sa 11 – 19 Uhr, So 11 – 17 Uhr,
Mo geschlossen

www.dialogmuseum.de

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Beiträge: