Wann:
29. Juli 2017 um 16:00 – 18:00
2017-07-29T16:00:00+02:00
2017-07-29T18:00:00+02:00
Wo:
Dommuseum, Frankfurt am Main
Domplatz 3
Frankfurt am Main


Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke in Frankfurter Galerien und
anderen Ausstellungsräumen. Wir besuchen ihre aktuellen Präsentationen und
kommen mit ihnen ins Gespräch.

Erinnern sie sich noch an die eleganten Papierflieger, die durch das Klassenzimmer
schwebten? Jetzt ist ein riesiges Exemplar im Innenhof des Frankfurter
Dommuseums gelandet. Er gehört zur Ausstellung „Interventionen II“ , die Arbeiten
von Tobias Schnotale zeigt. Neben solchen raumgreifenden Werken entstehen
Malereien, Fotografien und Zeichnungen. Letztere sind auch in der aktuellen
Ausstellung zu sehen. Die „intimen Notizen“ haben sich subversiv in die Sammlung
„eingeschlichen“, finden sich zwischen Monstranzen, Kelchen und Gewändern und
treten mit ihnen in einen Dialog.

Termin: Samstag, 29. Juli, 16.00 Uhr
Treffpunkt: Dommuseum, Domplatz 3
Leitung: Petra Schwerdtner
Kosten: 12 €

Print Friendly, PDF & Email