Seite 2 von 31

Das Einfamilienhaus Zeitschrift für Kulturwissenschaften ZK

Zahlreiche s/w Fotos zeigen Anschauungsmaterial, in denen das Haus als Ganzes Wirkung hat. Schematische Darstellungen helfen bei der visuellen Ortung der Objekte. Schautafeln liefern einen Abriss über das…

Wohnungsnot als gesellschaftlicher Konflikt am Beispiel Basel-Stadt

Während der 1970er und 1980er Jahre entwickelt sich Wohnungsnot in den größeren Schweizer Städten zu einem brisanten gesellschaftlichen Konflikt. Neue soziale Protestbewegungen fordern günstigen Wohnraum und Freiräume für…

LBS-Immobilienmarktatlas Schleswig-Holstein 2017

Häuser und Eigentumswohnungen an Nord- und Ostsee sowie auf den Inseln Schleswig-Holsteins sind in den letzten zwei Jahren um bis zu 55 Prozent teurer geworden. Spitzenreiter bleiben Orte…

thyssenkrupp Elevator eröffnet 232 Meter hohen Testturm in Rottweil

Der vollständig in Betrieb genommene thyssenkrupp-Testturm ist neuer Tourismusmagnet der Region. Der ZÜBLIN Neubau wurde zum Test seilloser Hochgeschwindigkeitsaufzüge errichtet. Auf dem Dach in 232 Metern Höhe können…

Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Erst schießen, dann fragen? Viele Experten, die sich mit Wildtieren im Allgemeinen und mit Wölfen im Speziellen beschäftigen, sind entsetzt ob des massiven Vorgehens der Nationalparkverwaltung im Bayerischen…

Renault Energy investiert in Ladelösungen für Elektrofahrzeuge

Mit der neugegründeten Tochterfirma Renault Energy Services treibt das Unternehmen den Ausbau der Elektromobilität voran und entwickelt neue Lösungen für intelligente Stromnetze (Smart Grids). Am niederländischen Start-up Jedlix…

Nur noch wenige Tage: Glanz und Elend der Weimarer Republik in der Frankfurter Schirn

Eine mit dem Zeitgeschehen verknüpfte Ausstellung der Frankfurter Schirn geht zu Ende, die so viele unbekannte Werke einer verheißungsvollen Epoche zur Schau stellt. Es sind überwiegend die 1920er…

Filzwelt Soltau – Industriemuseum zum Mitmachen Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 8

Felto ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen der Soltauer Filzfabrik Gebr. Röders AG und der gemeinnützigen Stiftung Spiel. Daraus geworden ist ein Mitmachmuseum für Kinder und Erwachsene. Verschiedene…

Stauden in öffentlichen Grünanlagen

Stauden leisten einen wichtigen Beitrag zur Qualität unserer Lebensumgebung. Sie bringen Diversität und Farbe in öffentliche Grünanlagen, sind nicht anspruchsvoll und die Pflegekosten sind niedrig. Stauden in öffentlichen…

Duschen für jede Einbausituation

Bodenebene Duschen sind bei Neubauten und Renovierungen nicht mehr wegzudenken: barrierefreie Einbaumöglichkeiten, verbesserte Hygiene durch fugenloses Design und Trittsicherheit durch moderne Antirutsch-Eigenschaften machen sie zur richtigen Wahl für…

Systemlösungen für Außenwände im Trockenbau

Knauf präsentiert neue Komplett-Broschüre zur Knauf Außenwand. Fassaden in Trockenbautechnologie können in vielfacher Weise überzeugen. Darüber informiert die druckfrische Komplett-Broschüre der Knauf Gips KG zur innovativen Knauf Außenwand…

Hotel Anno 1433 in Lüneburg erfüllt moderne Standards Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 7

Das Hotel befindet sich in einem altertümlichen Fachwerkhaus aus dem 15. Jahrhundert Von außen entsteht der Eindruck sorgfältiger Bebauung, denn das Haus wurde von Grund auf saniert. Umgebaut…

ABG will 10.000 neue Wohnungen in Frankfurt am Main schaffen Innerhalb von 5 Jahren

Die aktuelle Ertragslage ermöglicht hohe Investitionen in den Bau von geförderten und freifinanzierten Wohnungen, meldeten OB Peter Feldmann und Frank Junker, ABG Geschäftsführer am 27. September in Frankfurt…

Vereinte Nationen würdigen Volvo Elektrostrategie

Der jüngste Report von UN Global Compact, der weltweit größten Initiative für nachhaltige Unternehmensführung, beschäftigt sich mit den Fortschritten der Global Compact Mitglieder bei der Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele….

Digitale Planungstechnologie BIM verändert die Baubranche

Die dreidimensionale Planungstechnologie Building Information Modeling (BIM) findet zunehmend Einzug in die Bauindustrie. Dadurch lassen sich Bauprojekte schneller und effizienter steuern; Firmen können so Kosten sparen. Doch BIM…

Studie erkennt Vorteile im Adjudikationsverfahren

Ziel ist die schnelle Streitentscheidung während des Bauprojekts. Auch eine vorläufige Klärung stellt die notwendige Planungssicherheit wieder her. Was bei großen als auch kleineren Projekten immer nur sinnvoll…

Besuch im Deutschen Salzmuseum Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 6

Die Salzproduktion in Lüneburg blieb prägend für das Stadtbild. Der Rohstoff bestimmte von je her das Leben. Lüneburg ist gleichzusetzen mit einer Geschichte des Salzes und seiner Saline….

Sönke Iwersen erhält Kurt Tucholsky-Preis für seinen Bericht über Edward Snowden

Sönke Iwersen, Leiter des Handelsblatt Investigativ-Teams, wird mit dem renommierten Kurt Tucholsky-Preis für literarische Publizistik 2017 ausgezeichnet. Er erhält die Ehrung für seine am 7. September 2016 veröffentlichte…

Gegen klimaschädliche Modelle der Autohersteller

Mit einem schräg im Boden steckenden VW-Auto mit qualmendem Auspuff demonstrieren zehn Greenpeace-Aktivisten am Haupteingang neben dem Messeturm vor der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt gegen die Modellpolitik…

Architektenkammern einigen sich bundesweit auf einheitliche BIM-Fortbildung

Um angesichts der vielfältigen Anbieter auf diesem Markt Fort- und Weiterbildungen auf dem bestmöglichen Niveau zu sichern, hat die Bundesarchitektenkammer (BAK) am 14. September einen bundesweit einheitlichen Fort-…

BYTON präsentiert neues Elektroauto auf der CES 2018

Das neue intelligent-intuitive Fahrzeug feiert am 7. Januar seine Premiere auf der International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, USA. Das Auto ist entwickelt für die kommende…

Stadtrundgang Lüneburg Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 5

Der Wasserturm in Lüneburg ist ein Beispiel früher Industriearchitektur. Der Turm befindet sich mitten in der Innenstadt. 1906 wurde dieser auf Resten mittelalterlicher Wallanlagen erbaut. Von der Aussichtsterrasse…

Innenausbau Hotel Estrel Berlin für 7,2 Mio. Euro fertiggestellt

In einer Rekordzeit von acht Monaten sind die umfangreichen Umbaumaßnahmen für das 2.800 Quadratmeter große Atrium mit seinen fünf Restaurants und Bars sowie Rezeptionsbereich abgeschlossen. Seit der Fertigstellung…

Automobilindustrie soll erhalten bleiben Trotz Kritik an den Unternehmen

Während der Eröffnung der 67. IAA in Frankfurt im September  sprachen Kanzlerin Merkel, VDA-Präsident Matthias Wissmann, der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann und Facebook Chefin Sheryl Sandberg über die…

120 fahrerlose LKWs auf der E6 in Schweden Elektrobetrieben und ferngesteuert

Der T-Pod ist ein ferngesteuerter und zugleich elektrobetriebener LKW. In knapp zwei Jahren werden 120 sogenannte T-Poddar, sorglose Elektrofahrzeuge zwischen Göteborg und Helsingborg hin und her fahren. “Wir…

Frühzeitige und fachgerechte Instandsetzung einer Unterführung aus Beton zahlt sich aus

Freiliegende Bewehrungen, offene Fugen und Risse im Beton einer komplexen innerstädtischen Unterführung waren Anlass für eine umfassende Schadensdiagnose an einem städtischen Unterführungsbauwerk aus den 70er Jahren des 20….

JLL vermittelt vollvermietetes Ilmenau Center. KGAL erwirbt die Immobilie in Lüneburg

Mit dem Erwerb des Ilmenau-Centers hat der Asset- und Investment-Manager KGAL sein Immobilienportfolio erweitert. Das Objekt im Zentrum Lüneburgs wurde für einen Spezial-AIF erworben. Das Fachmarktzentrum Ilmenau-Center befindet…

Frankfurter Zeil zieht 2017 die meisten Passanten an

Die Frankfurter Zeil hat sich den Spitzenplatz unter den frequenzstärksten Einkaufsstraßen Deutschlands zurückgeholt. Mit 14.875 gezählten Besuchern pro Stunde zwischen den zentralen Plätzen Hauptwache und Konstablerwache setzte sich…

Im Zeichen der Nachhaltigkeit – Das neue Zentralgebäude der Leuphana-Universität Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 4

Die nachhaltige Bauweise ist ein wesentliches Merkmal des neuen Zentralgebäudes. Nutzungskonzept, Energieeffizienz, Naturschutz und Ressourcenverwendung sind die Themen in denen vorrangig gearbeitet wurde. Das Energiekonzept des Gebäudes gewann…

Shou Sugi Ban: Karbonisiertes Ebenholz setzt neue Designakzente Für den deutschen Markt sucht Kebony aktuell Kooperationspartner

In der Ruskin Road des lebendigen Londoner Stadtteils Southwark hat das Architektenpaar David Stanley und Romy Grabosch vor kurzem seine Wohnung durch einen Anbau in ein Haus mit…