Schlagwort: Greenpeace

Japanische Regierung will Evakuierungszone um Fukushima aufheben

Nach Angaben von Greenpeace soll die Evakuierungszone um den havarierten Atomreaktor von Fukushima aufgehoben werden. Damit gefährdet die Regierung Menschen, die ab kommenden Monat zurück in ihre verstrahlten…

Niklas Schinerl: Kommentar zur EEG-Umlage

Die EEG-Umlage steigt im kommenden Jahr von 6,35 Cent auf 6,88 Cent pro Kilowattstunde, haben die Betreiber der Stromnetze heute (am 14. Oktober) bekannt gegeben. Die Umlage gleicht…

Zur geplanten E-Auto-Quote in China

China plant eine ehrgeizige Quote für Elektroautos, berichten mehrere Medien. Schon ab dem Jahr 2018 sollen Hersteller auf dem weltgrößten Automarkt einen festen Anteil E-Autos nachweisen. Dieser Anteil…

Supermarkt-Vergleich: Pestizide in Obst und Gemüse

Welche Supermärkte in Deutschland engagieren sich für weniger Pestizide im Anbau von regionalem Obst und Gemüse? Greenpeace hat die zehn führenden Unternehmen gefragt, wie sie den Einsatz von…

Kommentar zum Abschluss der Verkehrsministerkonferenz

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat auf der Verkehrsministerkonferenz am 07. Oktober die Einführung einer blauen Plakette verhindert. Mit einer Mehrheit seiner Landeskollegen hat der Verkehrsminister die Forderung progressiver…

EEG-Reform schadet kleinen Akteuren Kritik am EEG-Beschluss

Die jüngst gefassten Beschlüsse zur EEG-Reform verschlechtern nach Meinung des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy massiv die Chancen für die lokal verankerte Bürgerenergie.

Dokumente belegen: USA drängen Europa zur neuen Gentechnik

EU-Kommission ignoriert europäische Standards für die TTIP-Verhandlungen. Bislang unter Verschluss gehaltene Dokumente der EU-Kommission veröffentlicht Greenpeace am 21. April zusammen mit Corporate Europe Observatory und Genewatch.