Die Pariser Künstlerin Catherine Lupis Thomas zeigt ihre exklusive Einzelausstellung zum Thema: Der Mauerfall. Die außergewöhnlichste Collagen-Kunst LET`S START AGAIN im BIKINI BERLIN baut aus Schutt und Asche Monumente der Freiheit. Die Künstlerin zeigt damit ihre magische Sicht auf die Welt. Sie ist Freigeist – und damit typisch Berlin.

Die Bilder von Catherine Lupis Thomas sind Collagen aus Straße und Geschichte. Sie fotografiert illegal Gebäuderuinen und verlassene Fabriken. Orte, die keiner mehr zu Gesicht bekommt. Bauwerke, die mal etwas waren, aber jetzt verloren sind. Und haucht Ihnen wieder Leben ein. Indem Catherine Lupis Thomas sie mit Plakatfetzen und Posterstücken von der Straße collagenartig neu zusammensetzt. Konstruktion. Destruktion. Neustart. Neubeginn. Catherines Kunst zeigt uns die Prozesshaftigkeit dieser Welt.

Vor dreißig Jahren fiel die Mauer. Das bisherige Berliner Leben wurde zerstört. Und hat sich wieder erhoben. Neu erfunden. Egal wie hart die Zeiten sind: Berlin lässt sich nicht unterkriegen. Arrachage – Collagen-Kunst aus Paris und F-Hain

„LET’S START AGAIN“ – Urban Art Wunder Catherine Lupis Thomas in Berlin
9 Berliner Geheimtipps von Urban Art Wunder Catherine Lupis Thomas

Print Friendly, PDF & Email