Was unterscheidet Buchkunst von Malerei? Welcher Betrachtungsweisen bedürfen Buch oder Schrift? Welche berühmten Künstler gilt es in beiden Feldern zu entdecken? Und vor allem: Welche Rolle spielte dabei Karl Klingspor? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortet eine neu eingerichtete Dauerausstellung im Klingspor Museum. Schätze des Museums werden ins rechte Licht gesetzt. Gezeigt wird Buch- und Schriftkunst in all ihren Facetten anhand von Exponaten zu Typographie und Kalligraphie, Pressendruck, Malerbuch, Künstlerbuch und Illustration. Neu eingerichtete Sitzplätze laden zu einer intensiveren Begegnung mit den Kunstwerken ein. Mit bereitgestellten Materialien lassen sich künstlerische Techniken ausprobieren und kleine Erinnerungsstücke gestalten. Eine Medienstation bietet nicht nur die Gelegenheit, weitere Buchseiten ausgewählter Werke zu erkunden, sondern auch die Vertiefung in das Metier von Schrift und Druck.

Stadt Offenbach am Main | Klingspor Museum
Herrnstr. 80 | 63065 Offenbach

www.klingspormuseum.de

Print Friendly, PDF & Email