Kalender



Okt
16
So
5. Europäische Tag der Restaurierung @ MK&G Hamburg
Okt 16 um 11:00 – 17:00


Am 16. Oktober 2022 findet der 5. Europäische Tag der Restaurierung statt. Restaurator*innen in ganz Europa geben exklusive Einblicke in ihre Arbeitsbereiche. Auch im MK&G sind Besucher*innen herzlich eingeladen, Restaurierungsprojekte aus dem Bereich Kunsthandwerk, Papier und Möbel kennenzulernen.

Anmeldung unter tag-der-restaurierung@mkg-hamburg.de,
Museumseintritt

Am Sonntag, den 16. Oktober 2022 findet der 5. Europäische Tag der Restaurierung statt. Restaurator*innen in ganz Europa geben exklusive Einblicke in ihre Arbeitsbereiche. Auch im MK&G sind Besucher*innen herzlich eingeladen, Restaurierungsprojekte aus dem Bereich Kunsthandwerk, Papier und Möbel kennenzulernen.

11.00 Uhr: Ein japanisches Zimmer in Miniaturformat. Ann-Marie Brekenfeld verdeutlicht Herausforderungen bei der Restaurierung.

12.00 Uhr: Ein schönes Bett? Helena Wessling, Studentin Konservierung und Restaurierung an der FH Potsdam stellt ihr Projekt des Praxissemesters vor.

13.00 Uhr: Aktuelle Restaurierungsmaßnahmen an kunsthandwerklichen Objekten. Patricia Rohde-Hehr lädt zum Besuch in der Werkstatt ein.

14.00 Uhr: Einblicke in die Papierrestaurierung. Maximilian Muncke führt durch die Restaurierungswerkstatt.

15.00 Uhr: As de Tied löpt hen – eine Bodenstanduhr aus Billwerder. Bettina Heine, selbstständige Gemälde-Restauratorin erläutert ihre Untersuchungen.

16.00 Uhr: Wozu dienen Haarklemmen und Schaschlikstäbchen bei der Restaurierung eines Stuhls von Mies van der Rohe? Carola Klinzmann stellt vor.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt! Um Anmeldung für die halbstündigen Führungen wird gebeten unter tag-der-restaurierung@mkg-hamburg.de bis spätestens 15. Oktober, 12.00 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenfrei, es muss nur der Museumseintritt entrichtet werden.

Treffpunk: Foyer