Wann:
2. April 2019 um 16:00 – 19:00
2019-04-02T16:00:00+02:00
2019-04-02T19:00:00+02:00
Wo:
Arbeitsgemeinschaft Stufenausbildung (Bau) Kassel e.V., Kassel
Falderbaumstraße 18
34123 Kassel


in den Räumen der Arbeitsgemeinschaft Stufenausbildung (Bau) Kassel e.V., Falderbaumstraße 18, 34123 Kassel, findet ein Netzwerktreffen des BIM-Cluster-Hessen e.V. statt, diesmal zum Thema „Der Weg in die Digitalisierung und BIM – Die Gestaltung der Veränderungsprozesse in den Unternehmen der Bauwirtschaft sowie in Ingenieur- und Architekturbüros“.

Folgendes Programm ist geplant:

Begrüßung und Moderation

Andreas Lieberknecht, Vorstandsmitglied BIM-Cluster-Hessen e.V.

Impulsvorträge

 Jeanette Spanier, Fa. Spanier und Wiedemann Gerüstbau, Longuich – „Digitale Organisation im Handwerk als Vorstufe zu BIM“
 Ute Juschkus, Referentin Digitalisierung und Bauwirtschaft, RKW Kompetenzzentrum, Eschborn – „Strategische Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben in Unternehmen“

 Arved Weidemüller, borisgloger consulting, Frankfurt – „Agil arbeiten – Eine Methodik zur Umsetzung von Veränderungsprozessen in Unternehmen und Büros“

 Wiebke Mense, RKW Hessen GmbH, Projektreferentin Beratung – „Finanzielle (Beratungs-)Hilfen in der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben“

 Christian Jurasz-Kischka, Heiko Brock, Roman Freund, Digitalisierungsberater der 3 Hessischen Handwerkskammern.– „Vorstellung der Arbeit der Digitalisierungsberater in den Handwerkskammern in Hessen –
Diskussionsrunde und Erfahrungsaustausch zu folgenden Themen im Rahmen eines World-Café
 Wieviel Digitalisierung brauche ich im Unternehmen? –Geschäftsmodelle in der Bauwirtschaft im Umbruch

Christian Jurasz-Kischka, Heiko Brock, Roman Freund, Digitalisierungsberater der Handwerkskammern Rhein-Main, Kassel und Wiesbaden
 Digitalisierung und BIM – Unterstützt die Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben die BIM-Fähigkeit eines Unternehmens oder Büros?

Ute Juschkus, Referentin Digitalisierung und Bauwirtschaft, RKW Kompetenzzentrum
 Wie binden Sie die Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter erfolgreich in den Digitalisierungsprozess ein?

Arved Weidemüller, borisgloger consulting

Get together

Die Veranstaltung ist kostenlos, wir bitten jedoch aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bis zum 25. März 2019 unter amme@bauindustrie-mitte.de

Print Friendly, PDF & Email