Reisen und Bilden Seite 1 von 4

Ein Zeichen deutsch-französischer Freundschaft Unterstützung aus Deutschland für die Restaurierung der Kathedrale Notre-Dame in Paris

Vor einem Jahr stand die Kathedrale Notre-Dame de Paris in Flammen. Der tragische Brand hat die Weltöffentlichkeit tief erschüttert. Eine Welle der Hilfsbereitschaft setzte ein. Nun wurden konkrete…

Kloster Lorsch ab 12. Mai 2020 wieder geöffnet Denkmalschutz

Lorscher Königshalle und Freilichtlabor Lauresham können individuell besichtigt werden. Seit dem 4. Mai dürfen Museen, Ausstellungen, Schlösser und Gedenkstätten unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder ihre Türen…

Von Montag an öffnen die Frankfurter Spielplätze wieder

Ab 4. Mai 2020 sind Frankfurter Spielplätze wieder geöffnet. Auch die Museen, der Zoo und der Palmengarten werden in Frankfurt zeitnah wieder öffnen. Damit steigen die Möglichkeiten, in…

Börsenverein begrüßt vorrangige Öffnung der Buchhandlungen

Die Bundesregierung hatte am 15. April zusammen mit den Ministerpräsident*innen der Länder beschlossen, die Öffnung von Einzelhandelsgeschäften bestimmter Größe unter Einhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen wieder zu erlauben. Buchhandlungen…

Covid-19 bedeutet Zurück zu einem Europa der Grenzen

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, haben die EU-Regierungen den Grenzverkehr in den vergangenen Wochen in unterschiedlichem Umfang vorübergehend wieder eingeschränkt. Die Maßnahmen reichen von Grenzkontrollen bis hin…

Vorlesung: Adornos Briefwechsel mit Peter Suhrkamp und Siegfried Unseld Soziologie als Wissenschaft

In den Jahren 1955 – 69 vom Hessischen Rundfunk aufgezeichnete Fragen, die Theodor W. Adorno zur Aufarbeitung der Vergangenheit aufstellte und mit: ‘Aspekte des neuen Rechtsradikalismus’ zugleich auch…

Architektur und Design in Südtirol Messe-Rückblick

Auf der weltbekannten Mailänder Möbelmesse Salone del Mobile im April 2019 präsentierten neben internationalen, auch verschiedene Südtiroler Designer ihre Neuheiten. Wie bereits im Jahr zuvor stellte das Traditionsunternehmen…

Eingang zum Eisenbahnmuseum Bochum Offizielle Eröffnung 29.02.2020

Von Max Dudler geplantes Empfangsgebäude für das Eisenbahnmuseum Bochum wird eröffnet. Mit seinem skulpturalen Eingang wird das Museum Teil des Netzes industriekultureller Denkmäler der Region, das mit seinen…

Zur Aerodynamik der stark frequentierten Orwell-Bridge in Ipswich Studie

Die von Highways England (HE) in Auftrag gegebene aerodynamische Studie gibt Aufschluss über das Risiko von Verkehrsunfällen bei starkem Wind. Die Studie hat dahingehend neue Erkenntnisse eingebracht, als…

Scheunenviertel – kleine Architekturgeschichte der letzten Altstadt von Berlin Buchrezension

Handliches Taschenbuch aus dem Insel Verlag das mit einfacher Gliederung glänzt. Es gibt ein davor und ein danach, was mit Rettung und Neubeginn abschließt. Romantische Hinterhofansichten, wie sonst…

James-Simon Galerie von David Chipperfield gewinnt DAM Preis 2020 Deutsches Architektur Museum DAM 3. OG, Frankfurt am Main: vom 01. Februar - 10. Mai 2020

Mit dem DAM Preis 2020 erhalten David Chipperfield Architects diese Auszeichnung bereits zum zweiten Mal: 2010 erhielten sie den Preis für das Neue Museum auf der Berliner Museumsinsel….

Container im Hamburger Hafen

Am 5. Februar 1968 brach im Hamburger Hafen ein neues Zeitalter an. Mit dem Einsatz von Containern statt der Beladung von Schiffen mit einzelnen Fässern, Säcken und Paletten…

Publikation: Das Neue Frankfurt als Großstadtutopie

Das Avantgardeprojekt des Neuen Frankfurt hat mittlerweile einiges an allgemeiner Bekanntheit erreicht. Räumlich entfernt vom Bauhaus verfolgte das Frankfurter Planungsdezernat ein praxisorientiertes Gestaltungsprogramm, das besonders die Mainstadt in…

Sanierung der Wallfahrtskirche in Neviges Erbaut von Gottfried Böhm

Klappaltar für zu Hause und das Publikums Postkartenset, das sind die Mitbringsel aus der Böhm100 Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum DAM, die am 17. Januar eröffnet wurde und eine…

Interview über Architekturfotografie

Einer, der es bestens versteht, Architektur gekonnt zu inszenieren, ist der Augsburger Gerd Schaller. Der Architekturfotograf und Kommunikationsmanager arbeitet mit seinem Team seit mehr als 20 Jahren mit…

Bündelung und Vernetzung mit Schwerpunkt Italien

Das Italienzentrum der Goethe-Uni Frankfurt soll den Wissenschaftlern dabei helfen, sich noch besser interdisziplinär miteinander zu vernetzen – und damit die Sichtbarkeit der Forschung nach außen zu erhöhen….

Zur Goldenen Waage in der Frankfurter Altstadt Eröffnung

Mit der Rekonstruktion des Hauses zur Goldenen Waage im Dom-Römer-Quartier hat Frankfurt eines der schönsten Fachwerkgebäude aus der Renaissance wiedergewonnen. Bereits 1899 hatte die Stadt das bedeutende Baudenkmal…

Wiedereröffnung des Beyeler Restaurants im Park

Am 23. November 2019 eröffnete das Restaurant der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel unter seinem neuen Namen. Das spanische Designstudio Casa Muñoz hat die Gestaltung der Gasträume…

Diese Reiseziele punkten beim Nahverkehr S-Bahn, U-Bahn, E-Roller und andere

Eine Studie hat in einer Fragestellung 30 europäische Städte auf ihr öffentliches Verkehrsmittelangebot hin untersucht. Dabei ist Berlin ist die europäische Hauptstadt der Sharing Economy-Mobilität. In keiner anderen…

Haushaltsausschuss des Bundestages unterstützt Projekte in Frankfurt am Main

Stadt bekommt Millionenzuschuss für die Sanierung der Frankfurter Paulskirche. Telekom-Tochter erhält Geld für Sanierung des Funkturms ‚Ginnheimer Spargel‘. In der Bereinigungssitzung des Haushaltausschusses des Deutschen Bundestags am Donnerstagabend,…

Solarplan für die Schweiz Ein Buch von Roger Nordmann erschienen bei Zytglogge

Sachbuch zum Thema Klimaschutz: Darin geht es um den aktuellen Solarplan, den das Alpenland verfolgt, um seine anspruchsvollen Ziele bei der Energiegewinnung umzusetzen. Wie gestaltet sich ein solcher…

Buchrezension: Moderne am Main 1919 – 1933

Dabei handelt es sich um den Katalog zur Ausstellung, welche im Museum Angewandte Kunst MAK vom 19. Januar bis 14. April 2019 in Frankfurt lief, also schon vorüber…

Mit norwegischen Autoren auf Buchreise durchs Land

Norwegen ist in diesem Herbst Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Zwischen dem 16. und 20. Oktober werden mehr als 75 norwegische Schriftstellerinnen und Schriftsteller erwartet, in deren Werken oft…

Bern Insider Guide aus dem Zytglogge Verlag

Ein schmales Bändchen, ein aktueller Stadtführer durch Bern und näherer Umgebung. Wer sich in der Schweiz auskennt, wird erfreut sein. Die Beiträge sind knapp bemessen und eignen sich…

Hongkongs Freiheit und die Kunst 3sat Programmhinweis

Ausnahmezustand in Hongkong: Hunderttausende protestieren gegen Polizeigewalt und Chinas Einflussnahme. Unter ihnen auch Hongkongs Künstler, denn die Kunstszene fürchtet um die Freiheit. In ihrer Dokumentation “Hongkongs Freiheit und…

Paulskirche – Ein Denkmal unter Druck Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main: vom 07. September 2019 - 16. Februar 2020

In der Hoffnung auf Frankfurt als neue deutsche Hauptstadt wurde 1947/48 die kriegszerstörte Paulskirche als potenzieller Parlamentssitz wieder aufgebaut. Für diese Bauaufgabe von nationaler Bedeutung wurde eigens eine…

bauhaus imaginista: Einführung der Kurator_innen Teil 2 von 4

Marion von Osten & Grant Watson beschreiben die Notwendigkeit, Kunst und Gestaltung grundsätzlich neu zu begreifen, zu praktizieren und zu vermitteln, was sich wie ein roter Faden durch…

Nach Unstimmigkeiten neue Leitung für Kommunikation am Bauhaus Dessau

Das Team der Abteilung Kommunikation der Stiftung Bauhaus Dessau ist neu aufgestellt: Am 1. Juli 2019 hat Ulrike Lippe die Leitung der Abteilung Kommunikation übernommen. Neben ihr als…

Erste fahrende Jugendherberge geht an den Start

Das Deutsche Jugendherbergswerk überrascht mit exklusiver Übernachtungsmöglichkeit auf dem SonneMondSterne Festival. In der ersten fahrenden Jugendherberge können 12 Musikbegeisterte direkt auf dem Festivalgelände die moderne Interpretation von Gemeinschaft…

„Vila Sul“ bringt internationale Kulturschaffende zusammen Kulturprogramm

Neue Stipendiatinnen und Stipendiaten beziehen „Vila Sul“ in Salvador de Bahia. Seit seiner Eröffnung 2016 bringt das Residenzprogramm internationale Kulturschaffende zusammen. Auch 2020 arbeiten insgesamt 16 ausgewählte Teilnehmer…