Jun
22
Mo
neuer Termin: Dust & Data. Traces of the Bauhaus across 100 years @ Die Raumgalerie, Stuttgart
Jun 22 um 19:00 – 21:00


aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus schweren Herzens dazu entschlossen, die Veranstaltung „Dust & Data. Traces of the Bauhaus across 100 years“ am 4. März 2020 abzusagen und zu einem späteren Termin im Juni oder Herbst dieses Jahres nachzuholen.

Das Bauhaus ist kein in sich geschlossener Kosmos, sondern Teil eines geschichtlichen Gesamtkonstrukts seiner Zeit. Prof. Dr. Ines Weizman vom Bauhaus-Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung an der Bauhaus-Universität Weimar wird in ihrem Vortrag die Geschichte des Bauhauses anhand von Fallstudien mit unterschiedlichen politischen und kulturellen Spannungsfäden in eine Textur der Zeit verweben. Eine Veranstaltung von und mit FSB.

Vortrags- und Gesprächsabend: Mittwoch, 4. März 2020, Einlass ab 19 Uhr
Einführung: Wolfgang Reul (FSB)
Vortrag: Prof. Dr. Ines Weizman (Bauhaus-Universität Weimar)
Das Raumgeflüster: mit Ines Weizman, Wolfgang Reul, Thomas Geuder und dem Publikum
Im Anschluss: Get-Together bei Getränken und Fingerfood

Die Ausstellung „Paradise for Everyone – Regina Dahmen-Ingenhoven“ wird an diesem Abend noch einmal exklusiv zu sehen sein.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit FSB statt.

Mehr Informationen und Anmeldung unter:
www.dieRaumgalerie.de bzw. www.fsb.de/events/stuttgart

Ort: Die Raumgalerie, Ludwigstraße 73, 70176 Stuttgart