Wann:
20. Mai 2018 um 11:00 – 13:00
2018-05-20T11:00:00+02:00
2018-05-20T13:00:00+02:00
Wo:
Theater Willy Praml in der Naxoshalle, 60316 Frankfurt
Waldschmidtstraße 19
60316 Frankfurt


Eröffnungskonzert
Pfingst-Sonntag – 20. Mai 2018 – 11.00 Uhr

MALION QUARTETT – OLIVER LEICHT – LEONHARD DERING
RAVEL – Streichquartett F-Dur
IMPROVISATION – Klarinette & Elektronik
DVOŘÁK – 2. Klavierquartett Es-Dur op. 87

Eine Flut bezaubernder Melodien, leuchtender Farben, baskischer und slawischer Tanzrhythmen, Temperament und Energie eröffnet die NAXOS Hallenkonzerte. Zwei coups de génie der Kammermusik erklingen. An der Reibefläche improvisiert Klarinette und Elektronik über musikalisches Material aus beiden Werken.

Danach: Pfingstbuffet

Unsere Idee: nach dem Konzert kreieren wir, nach dem Vorbild unserer berühmten Sylvester-Abende, mit Ihrer Hilfe im Foyer ein großes Buffet, und wer mag und kann bleibt zum Mittagessen auf Naxos. Das Buffet stellen die Konzert-Gäste mit ihren mitgebrachten Kulinaria zusammen; und jeder kann sich von allem nach Lust und Laune bedienen.
Wer nichts mitbringt, beteiligt sich halt mit einem Obolus.
Haben Sie Lust mitzumachen? Dann bitten wir um schnelle Rückmeldung – bitte gleich auch mit Reservierung für das erste NAXOS Hallenkonzert am 20.05.2018
Mit wie vielen Personen werden Sie zum Mittagessen bleiben? Welche Kulinaria werden Sie zum – einfallsreichsten – Pfingstbuffet in Frankfurt beisteuern?

Unsere Winzer-Freunde aus dem Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal, wo wir seit 2015 mit der Wiederaufnahme unseres großen Heinrich-Heine-Projektes und weiteren Inszenierungen ein zukünftiges Festival „An den Ufern der Poesie“ 2019ff. vorbereiten, werden ihre Rieslinge und Spätburgunder aus den Spitzenlagen von Bacharach und Umgebung persönlich präsentieren.

Rückmail bitte an die bekannte Adresse: theater.willypraml@t-online.de

Print Friendly, PDF & Email