Architektur Bauen Seite 1 von 11

Deutscher Landbaukultur-Preis 2018 Vollständige Bewerbung bis zum 31. August 2018

Sie sind die Schönsten auf dem Land: Viele Bauprojekte auf dem Land sind ausgesprochen gelungen und eine echte Augenweide. Der große Charme und der unverwechselbare Reiz unserer Kulturlandschaft…

DETAIL Preis 2018 Jetzt für den Leserpreis abstimmen!

Die Einreichung zum internationalen DETAIL Preis 2018 ist abgeschlossen: Insgesamt 353 innovative Projekte aus der ganzen Welt wurden zur Teilnahme eingereicht. Gesucht wurden zukunftsorientierte Projekte jeglichen Gebäudetyps, die…

Wohnen für alle Deutsches Architekturmuseum Frankfurt: vom 18. Mai – 09. September 2018

Bezahlbares Wohnen bestimmt die Diskussionen über Deutschland weit hinaus – erstmals nimmt sich ein Architekturpreis deshalb dieses Themas an. Das Dezernat für Planen und Wohnen der Stadt Frankfurt…

Die F.A.S. sucht Kandidaten für die Serie “Neue Häuser” Einsendeschluss ist der 16. Juli 2018

Zum achten Mal rufen F.A.S. und FAZ.NET private Bauherren auf, ihre Häuser vorzustellen. Auch in diesem Jahr suchen die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) und F.A.Z.NET neue Wohnhäuser privater…

Barrierefrei planen & bauen 2-2017

„Barrierefrei planen & bauen“ vermittelt Bauschaffenden zweimal jährlich übergreifendes Praxiswissen zur demografiefesten Gestaltung im Neubau und Bestand. Das Themenheft für inklusive, lebenslaufbeständige Architektur liefert Planungshilfen, stellt Produkte und…

Untitled Abstraction Raumgalerie, Stuttgart: verlängert bis einschließlich 28. Juli 2018

Fotografie kann und darf über das bloße Abbild der Wirklichkeit hinaus gehen. Besonders in Zeiten der fotografischen (Selbst-)Darstellung aber scheint die Abstraktion eher ungewöhnlich, fast schon artfremd. Mit…

C a r l F i e g e r Vom Bauhaus zur Bauakademie Bauhaus Dessau: vom 22. März – 31. Oktober 2018

Schon mit seinem ersten Bau schrieb Carl Fieger Architekturgeschichte. Das Rundhaus von 1924 blieb zwar ein Versuchsbau – doch es setzte neue Standards für den Wohnungsbau. Carl Fieger…

BAUHAUS 100 Regie: Niels Bolbrinker und Thomas Tielsch (BRD) Kinostart: 26. April 2018

Doku zum bevorstehenden Jubiläum im Jahre 2019. Vor beinahe hundert Jahren entstand die Bauhausschule in Weimar. Die Auswirkungen sind bis in die Gegenwart zu spüren. Architektursprache orientiert sich…

Bas Princen. Image and Architecture Vitra Design Museum, Weil am Rhein: vom 24. Februar – 05. August 2018

Der niederländische Fotograf Bas Princen (*1975 in Rotterdam) porträtiert in seinen viel beachteten Bildern Architektur und urbane Landschaften. Die Ausstellung in der Vitra Design Museum Gallery erlaubt neue…

Max Dudler: Schultheiss Quartier Berlin

Auf dem Areal der ehemaligen Schultheiss Brauerei in Berlin-Moabit entsteht ein urbanes Quartier, das alle Facetten des städtischen Lebens vereint: Arbeiten, Einkaufen, Wohnen, Entertainment. Max Dudlers Fassadengestaltung für…

SI-Modular: Tragfähiges Bausystem mit Holzstegträgern

Der Architekt Hans-Ludwig Stell aus Münster hat für den ein- und zweigeschossigen Hausbau ein ausgeklügeltes Baukastensystem entwickelt. Diese einfache, schnelle und selbsterklärende Holzbauweise , SI-Modular, gründet auf dem…

Holzbauweise als Lösung für die Urbanisierung

Aufgrund der Urbanisierungsdynamik nimmt die Nachfrage nach höheren Gebäuden in immer dichter besiedelten Städten rasant zu. Ob Architekten und Bauunternehmen dieser Nachfrage durch nicht nachhaltige Materialien oder durch…

Aufstockung aus Holz Neuer Wohnraum für Großstädte

Aufgrund der voranschreitenden Urbanisierung herrscht in deutschen Großstädten akuter Wohnraummangel. Eine attraktive Lösung zur Schaffung von neuem Wohnraum ist die Aufstockung bestehender Gebäude aus Holz. Um diesen Ansatz…

Das Urheberrecht im Bauwesen (1. Aufl. 2017) von RA Martin Boden

Der Autor will mit diesen essentials einen verständlichen und praxisnahen Überblick an Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer richten. Grundlagen des Baurechts werden nähergebracht. Der Leser stößt vielfältig auf Hinweise…

Studie: Viele Bauherren verzichten beim Hausbau auf professionelle Planung

Nicht einmal jeder zweite Bauherr in Deutschland lässt seine Baupläne vor Baubeginn von einem unabhängigen Sachverständigen prüfen. Die Verträge mit Bauträgern, Baufirmen oder Handwerkern lässt sogar nur gut…

Otto Wagner Wien Museum: vom 15. März bis 7. Oktober 2018

Otto Wagner (1841-1918) zählt zu den weltweit bedeutendsten Architekten an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Seine Bauten – darunter die Wiener Stadtbahn, die Postsparkasse und die…

Flache Holzkonstruktion unter gewölbtem Gründach

Das Projekt Hurlingham umfasste den Bau einer Sportanlage mit vier Tennis-Hallenplätzen und vier Squashfeldern. Die Halle ist insgesamt 35 Meter breit und 55 Meter lang. Die Hauptspannweite ruht…

HÄUSER DES JAHRES 2017 Die besten Einfamilienhäuser im DAM

Zum 7. Mal wurde der Wettbewerb “HÄUSER DES JAHRES” in Zusammenarbeit von DAM und dem Callwey Verlag aus München ausgelobt. Gesucht waren die besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum….

Das Einfamilienhaus Zeitschrift für Kulturwissenschaften ZK

Zahlreiche s/w Fotos zeigen Anschauungsmaterial, in denen das Haus als Ganzes Wirkung hat. Schematische Darstellungen helfen bei der visuellen Ortung der Objekte. Schautafeln liefern einen Abriss über das…

Digitale Planungstechnologie BIM verändert die Baubranche

Die dreidimensionale Planungstechnologie Building Information Modeling (BIM) findet zunehmend Einzug in die Bauindustrie. Dadurch lassen sich Bauprojekte schneller und effizienter steuern; Firmen können so Kosten sparen. Doch BIM…

Architektenkammern einigen sich bundesweit auf einheitliche BIM-Fortbildung

Um angesichts der vielfältigen Anbieter auf diesem Markt Fort- und Weiterbildungen auf dem bestmöglichen Niveau zu sichern, hat die Bundesarchitektenkammer (BAK) am 14. September einen bundesweit einheitlichen Fort-…

Frühzeitige und fachgerechte Instandsetzung einer Unterführung aus Beton zahlt sich aus

Freiliegende Bewehrungen, offene Fugen und Risse im Beton einer komplexen innerstädtischen Unterführung waren Anlass für eine umfassende Schadensdiagnose an einem städtischen Unterführungsbauwerk aus den 70er Jahren des 20….

Im Zeichen der Nachhaltigkeit – Das neue Zentralgebäude der Leuphana-Universität Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 4

Die nachhaltige Bauweise ist ein wesentliches Merkmal des neuen Zentralgebäudes. Nutzungskonzept, Energieeffizienz, Naturschutz und Ressourcenverwendung sind die Themen in denen vorrangig gearbeitet wurde. Das Energiekonzept des Gebäudes gewann…

Shou Sugi Ban: Karbonisiertes Ebenholz setzt neue Designakzente Für den deutschen Markt sucht Kebony aktuell Kooperationspartner

In der Ruskin Road des lebendigen Londoner Stadtteils Southwark hat das Architektenpaar David Stanley und Romy Grabosch vor kurzem seine Wohnung durch einen Anbau in ein Haus mit…

Mit Libeskind-Bau gelangt Weltarchitektur nach Lüneburg Drei Handelsstädte am Rande der winterlich gestimmten Lüneburger Heide - Teil 3

An der Leuphana-Universität Lüneburg hat ein neues Zentralgebäude nach Entwürfen des Leuphana-Professors, Daniel Libeskind seinen Betrieb aufgenommen. Er lehrte bis 2016 in Lüneburg, war dort interdisziplinär tätig. Da…

,Das Neue Frankfurt‘ jetzt komplett online Institut für Stadtgeschichte präsentiert Zeitschrift zum virtuellen Blättern

Seit Kurzem bietet das Institut eine neue digitale Präsentation: Sämtliche Jahrgänge der vielfach nachgefragten Zeitschrift „Das Neue Frankfurt“ (dnf) sind über die Website komplett abrufbar und mit dem…

Kirche des Jahres wählen Zwölf Kirchen stehen zur Wahl. Einsendeschluss: 6. Januar 2018

Die Kirchen des Monats, die zur Wahl stehen, werden genutzt – jede ist auf ihre Weise die Heimat einer lebendigen Gemeinde. Damit das so bleiben kann, hat die…

Dünne, großformatige Vorhangfassaden aus Textilbeton

Durch den Einsatz von Textilbeton werden vorgehängte, hinterlüftete Betonfassaden immer populärer. Die nicht-metallischen Bewehrungen erlauben dünnste Fassadenplatten zwischen 15 und 30mm und Formate von 10 bis 15m². Ermöglicht…

Mehr Büros für Gateway Gardens Ein Stadtteil formiert sich

Baubeginn „AirPark Frankfurt“ ist Anfang 2018 geplant. Im neuen Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens baut die Dr. Helmut Greve Bau und Boden-Aktiengesellschaft aus Hamburg ein 13.700 Quadratmeter großes Bürogebäude….

Plümecke – Preisermittlung für Bauarbeiten

Mit der komplett überarbeiteten Neuauflage wird das fast 100-jährige Standardwerk „Plümecke – Preisermittlung für Bauarbeiten“ fortgeführt und bleibt damit das baubetriebliche Fundament für die Kalkulation auskömmlicher Angebotspreise für…