Seite 2 von 37

Engpässe bei Lebensmitteln No-Deal Brexit

Professor Tim Lang vom Zentrum für Lebensmittelpolitik der City University of London, erklärt in The Lancet, die britische Regierung müsse der Öffentlichkeit versichern, die Notfallplanung berücksichtige Auswirkungen auf…

bauhaus imaginista: Einführung der Kurator_innen Teil 2 von 4

Marion von Osten & Grant Watson beschreiben die Notwendigkeit, Kunst und Gestaltung grundsätzlich neu zu begreifen, zu praktizieren und zu vermitteln, was sich wie ein roter Faden durch…

Buchrezension zu bauhaus imaginista Teil 1 von 4

Erzählt werden in bauhaus imaginista internationale Geschichten des Bauhauses. Seit März 2016 verfolgt das Rechercheprojekt die transnationalen Beziehungen, die Korrespondenzen und Geschichten von Migration, die über die Jahre…

Wachsende Nachfrage nach Elektroautos hält an

Die exponentielle Nachfrage nach E-Autos und Hybriden auf dem globalen Markt besteht. Batteriebetriebene Elektroautos sind bei einer Wachstumsrate von insgesamt 68,4 Prozent (694.494 verkaufte Einheiten in der ersten…

Gutachten zur Fehmarnbeltquerung stellt Projekt in Frage

„Anwohner und Besucher der Insel auf dem Laufenden zu halten, war von Anfang an ein wichtiger Teil des Projekts“, sagt Lars Friis Cornett, Deutschland-Direktor von Femern A/S. Nicht…

City-Wissenschaftler kommentiert Altmaiers Amerika-Reise

Im Laufe seiner sechstägigen USA-Reise hat der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) unter anderem vor, sich für starke und konfliktfreie Beziehungen zwischen den beiden Ländern einzusetzen. Angesichts der jüngsten…

Nach Unstimmigkeiten neue Leitung für Kommunikation am Bauhaus Dessau

Das Team der Abteilung Kommunikation der Stiftung Bauhaus Dessau ist neu aufgestellt: Am 1. Juli 2019 hat Ulrike Lippe die Leitung der Abteilung Kommunikation übernommen. Neben ihr als…

Erste fahrende Jugendherberge geht an den Start

Das Deutsche Jugendherbergswerk überrascht mit exklusiver Übernachtungsmöglichkeit auf dem SonneMondSterne Festival. In der ersten fahrenden Jugendherberge können 12 Musikbegeisterte direkt auf dem Festivalgelände die moderne Interpretation von Gemeinschaft…

„Vila Sul“ bringt internationale Kulturschaffende zusammen Kulturprogramm

Neue Stipendiatinnen und Stipendiaten beziehen „Vila Sul“ in Salvador de Bahia. Seit seiner Eröffnung 2016 bringt das Residenzprogramm internationale Kulturschaffende zusammen. Auch 2020 arbeiten insgesamt 16 ausgewählte Teilnehmer…

Autoreifen mit Moosbewuchs bei den diesjährigen AutomotiveAwards

Am 8. Juli wurden in Frankfurt die AutomotiveAwards 2019 verliehen, eine Prämierung die sich an Automobilhersteller und Zulieferer richtet und vor allem Verbesserungen im Bereich des Komforts widerspiegelt….

The Frankfurt Art Experience Neues Festivalformat

Frankfurt präsentiert im September ein neues Galerien- und Art-Weekend-Festival Erstmalig realisieren die Frankfurter Galerien gemeinsam mit vielen Akteuren aus der Kunstwelt und mit finanzieller Unterstützung der Stadt Frankfurt…

Handbuch Brandschutzatlas (4. Auflage) von Josef Mayr und Lutz Battran

Mit dem neuen Brandschutzatlas ist ein beeindruckendes Buchwerk entstanden. Eine fulminante Bestandsaufnahme aller Regelungen, die den Brandschutz betreffen. Zweispaltiger Aufbau bietet sich mit dem Regelwerk. Das erleichtert die…

Ein Träumer stört die Rechtwinkligkeit der Welt Gespräch mit Andreas Kriegenburg über Ibsens "Peer Gynt"

Andreas Kriegenburg arbeitete ab 1984 als Regieassistent in Zittau und Frankfurt/Oder. Nach der Wende wechselte er an die Berliner Volksbühne, wo er bis 1996 fester Regisseur war. Als…

Peer Gynt verwandelt Schauspiel in ein Tollhaus

Tolle Inszenierung, die das Schauspiel Frankfurt bietet. Zur Aufführung am 21. Juni 2019 waren viele Zuschauer gekommen. Immerhin viereinhalb Stunden dauert das Stück des Norwegers Henrik Ibsen. Vieles…

Tendence 2019: Konsumgütermesse neu gedacht

Das veränderte Informations- und Kaufverhalten von Konsumenten erfordert mehr denn je ein Umdenken und konkrete Maßnahmen seitens des Einzelhandels. Wie diese umgesetzt werden, womit Einzelhändler im Geschäft bei…

Wohnen für alle – Wettbewerb und Ausstellung im DAM

Zur Zeit läuft im DAM ein Projekt, das sich mit kostengünstigem Wohnungsbau befasst. Das Vorhaben trägt von vornherein positive Vorzeichen. Denn es handelt sich hierbei um ein gesellschaftsrelevantes…

Modernisierung Kopfgebäude – Frankfurt UAS am Nibelungenplatz

Das Erscheinungsbild des Hochschulgebäudes 9 an der Kreuzung Nibelungenallee und Friedberger Landstraße hat schon etwas Denkwürdiges und bisweilen Groteskes. Hinzukommt die Bedeutung eines baulichen Wahrzeichen, was nicht immer…

Mosebachs Westend und was Spekulation und Stadtzerstörung daraus gemacht haben

Das Frankfurter Westend war in der Stadtgeschichte der 1960er und 1970er Jahre ein Sinnbild für eine planmäßige Stadtweiterentwicklung, wie das in vielen bundesrepublikanischen Großstädten der Fall war. In…

Kleine Modellstadt – Minidomm Die Raumgalerie; Stuttgart: bis 9. Juli 2019

Eine Schau mit Kulturdenkmälern, historischen Bauwerken, staatlichen, städtischen, sakralen und Profanbauten aus Deutschland und der Welt für Groß und Klein – das war „Minidomm“ in Ratingen-Breitscheid. Eröffnet 1967…

Umbaufähige Glassysteme am Regionalbahnhof Frankfurter Flughafen

Im Zuge der Neugestaltung des Regionalbahnhofs Flughafen in Frankfurt am Main wird der gesamte Innenbereich an ein neues architektonisches Gesamtkonzept der unterirdischen S-Bahn-Station angepasst. Die vorgefertigten Wandelemente, Glas…

Wohnungsneubau auf Parkdeck in Kalbach

Planungsdezernent Mike Josef nahm an der feierlichen Grundsteinlegung am Freitag, 24. Mai in der Kalbacher Hauptstraße 125 in Frankfurt-Kalbach teil. Dort soll ein Mehrfamilienwohnhaus mit 14 neuen Wohnungen…

Die Bausysteme von Angelo Mangiarotti Oskar von Miller Forum, München: vom 05. Juni bis 10. Juli 2019

Das Bauen mit Systemen hat angesichts der Notwendigkeit, Wohnraum in großem Umfang neu zu realisieren, in den letzten Jahren aufgrund wetterunabhängiger, vorgefertigter und weitgehend kostensicherer Produktion zunehmend an…

Luminale 2020 im Spannungsfeld von Licht und Stadt Deadline für die Programmbereiche STUDY, COMMUNITY und BETTER CITY endet am 03. November 2019

Vom 12. bis 15. März 2020 findet zum zehnten Mal die Luminale in Frankfurt und Offenbach statt. Erstmalig von Donnerstag bis Sonntag, über den Termin der Light +…

Kultur und Hightech als Impulsgeber für Shenzhen

Die 12 Millionen-Einwohner Metropole Shenzhen ist auf dem besten Weg, Chinas kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des 21. Jahrhunderts zu werden und eine internationale Vorreiterrolle zu übernehmen. Hier findet…

Frankfurter Turmcenter ist wegweisendes solargekühltes Gebäude

Vom Betonskelett zum Vorzeige-Green Building: An der Frankfurter Eschersheimer Landstraße steht das in Sachen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz eindrucksvoll konzipierte Turmcenter Frankfurt. Für das seit 2005 lange leerstehende entkernte…

Starkes Wachstum bei Büroprojekten

Nach einem Rückgang im Vorjahr nehmen Projektentwicklerflächen wieder zu. Mit 5,3 Prozent Wachstum erreicht das Gesamtvolumen der Trading-Development-Projekte, also der klassischen Projektentwicklungen zum Verkaufszweck, über alle sieben A-Städte…

Der E-Tretroller-Verleih nimmt Fahrt auf trotz kontroverser Stimmen

Sie stehen in den Startlöchern und wollen in Frankfurt E-Tretroller vermieten – internetbasiert, hip und gefährlich. „Mittlerweile haben sich bei mir neun Anbieter von elektrischen Tretrollern gemeldet, die…

Baumhaus 2.0 Holzbauweise und Umweltschutz

Das WOODIE, das SKAIO und die Wildspitze – in Deutschland entstehen aktuell diverse Neubauprojekte, die auf den Rohstoff Holz setzen. Das Material ist nachhaltig, fungiert als CO2-Speicher und…

26 x Bauhaus – Wanderausstellung des Institut français

Mit der Wanderausstellung 26 x Bauhaus widmet das Bureau des arts plastiques des Institut français Deutschland eine französische Hommage an das Bauhaus in Form eines von zeitgenössischen KünstlerInnen…

Hamburger Architektur-Unikat WOODIE

Der Hamburger Hafen ist nicht nur Deutschlands Tor zur Welt, sondern auch eine Quelle der Inspiration: Es waren vor allem die dort allgegenwärtigen Container-Stapel, die die Architekten von…