Schlagwort: architektur Seite 1 von 7

BIG presents FORMGIVING Dansk Arkitektur Center, Kopenhagen: 12. Juni 2019 – 05. Januar 2020

Das Dänische Architekturzentrum (DAC) eröffnete die bislang größte Ausstellung der Bjarke Ingels Group (BIG), “FORMGIVING”. Durch die historische Wirkung erleben die Gäste eine Welt, die von menschlichen Kräften…

Meister und Geister – Heiner Hoffmann Die Raumgalerie, Stuttgart: Ausstellung vom 10. Juli bis 30. August 2019

Wer zeichnet, bei dem lösen die Begriffe „Meister“ und „Geister“ etwas aus. Geister stecken in allem, beflügeln oder lähmen, ebenso wie Meister Lehrer oder unerreichbare Vorbilder sein können….

Vectorworks Stipendium 2019 Bewerbungsphase endet am 29. August 2019

ComputerWorks und Vectorworks, Inc. suchen die kreativsten Designer und Planer von morgen. Mit dem Vectorworks Stipendium fördern wir talentierte Studierende und Schüler in ihrer Ausbildung. Vectorworks Stipendium 2019…

Wohnen für alle – Wettbewerb und Ausstellung im DAM

Zur Zeit läuft im DAM ein Projekt, das sich mit kostengünstigem Wohnungsbau befasst. Das Vorhaben trägt von vornherein positive Vorzeichen. Denn es handelt sich hierbei um ein gesellschaftsrelevantes…

Stefka Georgieva (1923 – 2004) Architektin im staatlichen Planungswesen in Bulgarien Ringturm, Schottenring 30, Wien: vom 27. Juni – 27. September 2019

Die Ausstellung würdigt Bulgariens berühmteste Architektin in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und ihr beeindruckendes architektonisches Schaffen hinter dem Eisernen Vorhang: Stefka Georgieva. Die vielfach ausgezeichnete Architektin…

100 Jahre Bauhaus – Ausstellungen und Auseinandersetzung Be Poet Aktionsraum, Frankfurt-Gallus: 21. Juni - 23. August 2019

Der Aktionsraum und Atelier des Künstlers Michael Bloeck, ist in einem Laden der denkmalgeschützten Hellerhof Siedlung im Bauhausstil untergebracht. Sie wurde von Mart Stam geplant, der auch einen…

Modernisierung Kopfgebäude – Frankfurt UAS am Nibelungenplatz

Das Erscheinungsbild des Hochschulgebäudes 9 an der Kreuzung Nibelungenallee und Friedberger Landstraße hat schon etwas Denkwürdiges und bisweilen Groteskes. Hinzukommt die Bedeutung eines baulichen Wahrzeichen, was nicht immer…

Mosebachs Westend und was Spekulation und Stadtzerstörung daraus gemacht haben

Das Frankfurter Westend war in der Stadtgeschichte der 1960er und 1970er Jahre ein Sinnbild für eine planmäßige Stadtweiterentwicklung, wie das in vielen bundesrepublikanischen Großstädten der Fall war. In…

Kleine Modellstadt – Minidomm Die Raumgalerie; Stuttgart: bis 9. Juli 2019

Eine Schau mit Kulturdenkmälern, historischen Bauwerken, staatlichen, städtischen, sakralen und Profanbauten aus Deutschland und der Welt für Groß und Klein – das war „Minidomm“ in Ratingen-Breitscheid. Eröffnet 1967…

Umbaufähige Glassysteme am Regionalbahnhof Frankfurter Flughafen

Im Zuge der Neugestaltung des Regionalbahnhofs Flughafen in Frankfurt am Main wird der gesamte Innenbereich an ein neues architektonisches Gesamtkonzept der unterirdischen S-Bahn-Station angepasst. Die vorgefertigten Wandelemente, Glas…

Die Bausysteme von Angelo Mangiarotti Oskar von Miller Forum, München: vom 05. Juni bis 10. Juli 2019

Das Bauen mit Systemen hat angesichts der Notwendigkeit, Wohnraum in großem Umfang neu zu realisieren, in den letzten Jahren aufgrund wetterunabhängiger, vorgefertigter und weitgehend kostensicherer Produktion zunehmend an…

NEW HOUSING – Tiny House Festival Messe Karlsruhe: vom 24. bis 26. Mai 2019

Dass sich der alternative Wohntrend Tiny Houses immer größerer Beliebtheit erfreut, beweist am kommenden Wochenende (24. bis 26. Mai) das NEW HOUSING – Tiny House Festival. Nach der…

Luminale 2020 im Spannungsfeld von Licht und Stadt Deadline für die Programmbereiche STUDY, COMMUNITY und BETTER CITY endet am 03. November 2019.

Vom 12. bis 15. März 2020 findet zum zehnten Mal die Luminale in Frankfurt und Offenbach statt. Erstmalig von Donnerstag bis Sonntag, über den Termin der Light +…

Kultur und Hightech als Impulsgeber für Shenzhen

Die 12 Millionen-Einwohner Metropole Shenzhen ist auf dem besten Weg, Chinas kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des 21. Jahrhunderts zu werden und eine internationale Vorreiterrolle zu übernehmen. Hier findet…

Starkes Wachstum bei Büroprojekten

Nach einem Rückgang im Vorjahr nehmen Projektentwicklerflächen wieder zu. Mit 5,3 Prozent Wachstum erreicht das Gesamtvolumen der Trading-Development-Projekte, also der klassischen Projektentwicklungen zum Verkaufszweck, über alle sieben A-Städte…

Baumhaus 2.0 Holzbauweise und Umweltschutz

Das WOODIE, das SKAIO und die Wildspitze – in Deutschland entstehen aktuell diverse Neubauprojekte, die auf den Rohstoff Holz setzen. Das Material ist nachhaltig, fungiert als CO2-Speicher und…

Hamburger Architektur-Unikat WOODIE

Der Hamburger Hafen ist nicht nur Deutschlands Tor zur Welt, sondern auch eine Quelle der Inspiration: Es waren vor allem die dort allgegenwärtigen Container-Stapel, die die Architekten von…

Rückblick: DAM Architectural Book Award 2018

Die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) haben 2018 zum zehnten Mal den Internationalen DAM Architectural Book Award vergeben. Der angesehene Preis zeichnet die besten Architekturbücher eines…

Die Baugrube. Ein Roman von Andrej Platonow

Ein systemischer Roman, der aus den frühen Jahren der Sowjetunion erzählt. Die Oktober Revolution war noch nicht überwunden. Menschen sind dabei sich zu orientieren. Neue Regeln schaffen, die…

Spezialtiefbau (5. Auflage 2018) ein Sachbuch von Klaus Eichler und 10 Mitautoren Bucheinband: expert Verlag

Das Schlüsselwort, das zu dieser Ausgabe Spezialtiefbau führte, heißt Weiterbildung. Heutzutage der einzige Weg um den täglichen Anforderungen gerecht zu werden, welche der Erweiterung von Fachkenntnissen dienen. Lebenslanges…

Dass sich die Stuttgarter das gefallen lassen!

Dieser Satz stammt nicht von irgendwem, sondern vom Mitinhaber eines der weltweit führenden Architektur und Planungsbüros: Pierre de Meuron aus Basel. Der verwunderte Ausruf des Schweizer Stararchitekten bezieht…

Galerieeditionen zum Bauhaus-Jubiläum

Das Bauhaus zählt noch immer zu den bedeutendsten Kunstschulen, die Architektur und Design der Moderne bis heute nachhaltig beeinflusst. Getreu dem Motto „form follows function“ entstanden zahlreiche Designklassiker…

Architektur-Wettbewerb “Wohnkonzept der Zukunft” Einsendeschluss: 21. Februar 2020

Die Anforderungen für den Umweltschutz werden immer höher. Gleichzeitig steigt das Bedürfnis für mehr Sicherheit und Komfort. Im Rahmen des Themas “Wohnkonzept der Zukunft” startet der Finanzdienstleister LOYALE…

Die besten Einfamilienhäuser in der Tradition der Moderne

HÄUSER, das High-Class-Magazin für internationale Architektur, Design und anspruchsvolles Wohnen, präsentiert die Sieger des HÄUSER-AWARD 2019. Unter dem Wettbewerbsmotto “In der Tradition der Moderne” werden private Wohnbauten ausgezeichnet,…

Besichtigung ‚Feldfabrik‘ für die Aufstockung der Platensiedlung

Holzmodule leisten nach Ansicht von Baudezernent Jan Schneider einen wichtigen Beitrag, um die Bauaufgaben der wachsenden Stadt Frankfurt schnell und wirtschaftlich zu lösen. „Es ist eine interessante Entwicklung,…

Bausünden? – Volkshochschule Frankfurt (VHS) präsentiert Architekturfotografie zum Thema Brutalismus Dauer vom 13. März - 26. April 2019

Ab Mittwoch, 13. März, präsentiert die Volkshochschule Frankfurt (VHS) eine neue Ausstellung mit Werken ihrer Kursteilnehmenden. Die Fotoausstellung „Bausünden?“ zeigt Zeugnisse der Architektur des Brutalismus in Frankfurt und…

Immobilienmanager-Award 2019 verliehen

Die Besten der Immobilienbranche: Auszeichnungen für kreative Köpfe und innovative Ideen. 14 Preise wurden vergeben, unter anderem an Klaus-Jürgen Sontowski für sein Lebenswerk und an Coworking-Pionier Michael O….

Trend zu nachhaltigen und alternativen Wohnformen

9 von 10 Befragten würden bei Planung des Hausbaus auf Energieeinsparung und Umweltschutz achten. Mehr als 80 Prozent sind an alternativen Wohnformen interessiert. Ökologie und Nachhaltigkeit liegen beim…

Hochhausbau aus Holz am Rande des Schwarzwalds

Holz gibt es im Schwarzwald reichlich: 14 Stockwerke hoch will die Baugenossenschaft Arlinger in Pforzheim ein Hochhaus mit Namen Carl bauen – und das hauptsächlich aus Holz. “Läuft…

Bausünden? Volkshochschule Frankfurt (VHS) präsentiert Architekturfotografie zum Thema Brutalismus: vom 13. März - 26. April 2019

Ab Mittwoch, 13. März, präsentiert die Volkshochschule Frankfurt (VHS) eine neue Ausstellung mit Werken ihrer Kursteilnehmenden. Die Fotoausstellung „Bausünden?“ zeigt Zeugnisse der Architektur des Brutalismus in Frankfurt und…