Auswahl Kino Seite 1 von 2

Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight Online geht in die dritte Runde 15 einstündige Filmabende vom 15. Juli bis 31. August 2020

In den ersten beiden Wochen hat das Kurzfilmfestival begeisterte Rückmeldungen für die ersten beiden Wochen erhalten: Bereits 10 der vorbereiteten 15 Programme sind schon online verfügbar und die…

KiKA KINO Festival mit LUCAS-Filmen

Vom 24. September bis 1. Oktober 2020 öffnet das Frankfurter Filmfestival LUCAS als deutschlandweit eines der ersten speziell an ein junges Publikum gerichteten Festivals seine Türen nach dem…

MASTER CHENG IN POHJANJOKI Regie: Mika Kaurismäki (Finnland) Chinesischer Koch bringt frischen Wind in die finnische Restaurantküche

Ab 30. Juli 2020 im Kino: Auf der Suche nach einem alten Freund reist der chinesische Koch Cheng in ein abgelegenes Dorf in Lappland. Bei der Ankunft scheint…

Die Dreharbeiten zu HARRIET – ein beschwerlicher Weg HARRIET - DER WEG IN DIE FREIHEIT (2019)

HARRIET entstand vollständig „on location“ im US-Bundesstaat Virginia. Da die Dreharbeiten in einem ungewöhnlich verregneten Herbst stattfanden, bedeute das für Cast und Crew große Belastungen. Viele Szenen wurden…

HARRIET – DER WEG IN DIE FREIHEIT Regie: Kasi Lemmons (USA) Abenteuerfilm mit epischen Qualitäten, der sich gegen Unterdrückung und Auflehnung der schwarzen Bevölkerung im 19. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten von Amerika befasst

Kinostart 09. Juli 2020: Ein Film, der nicht nur durch seine Bilder besticht, sondern zugleich einen geschichtlichen Hintergrund liefert. IN HARRIET erzählt die gefeierte Filmemacherin Kasi Lemmons die…

Dreharbeiten der bayerischen Krimi-Komödie WEISSBIER IM BLUT beendet

Soeben wurden die Dreharbeiten zu dem Kinofilm WEISSBIER IM BLUT, nach einer Corona-bedingten Unterbrechung, im niederbayerischen Rinchnach erfolgreich abgeschlossen. WEISSBIER IM BLUT ist im beschaulichen Niederbayern angesiedelt und…

Ein Gespräch mit Regisseur Harald Friedl Brot (2020) Filmemachen ist wie gutes Brot – es braucht Genauigkeit und Zeit

aufgewachsen in Steyr, Oberösterreich. Lebt und arbeitet in Wien und Mitterretzbach (NÖ). Studium der Germanistik und Anglistik an der Universität Salzburg. Danach in der Sozial- und Kulturforschung am…

BROT Regie: Harald Friedl (Österreich) Von der Getreidegewinnung bis zum Verkauf in den Verkaufstheken der Nobelgeschäfte

Kinostart 25. Juni 2020: Recht nüchtern erzählte Dokumentation über die Brotherstellung, einem Grundnahrungsmittel der Welt. Brot ist aber viel mehr als nur Nahrungsmittel, Brot ist sprichwörtlich gleichzusetzen mit…

Interview mit Regisseur Christian Petzold UNDINE (2020)

Geboren 1960 in Hilden. Studium der Germanistik und Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin, anschließend von 1988–1994 Regiestudium an der Deutschen Film und Fernsehakademie Berlin, Regieassistenzen bei Harun…

UNDINE Regie: Christian Petzold (BRD) Das Mädchen im Wasser. Ein modernes Märchen erzählt alte und neue Mythen

Ab 02. Juli 2020 im Kino: Undine (Paula Beer) lebt in Berlin. Ein kleines Appartment am Alexanderplatz, ein Honorarvertrag als Stadthistorikerin, ein modernes Großstadtleben wie auf Abruf. Als…

Wild Bunch und Commerzbank vereinbaren Kreditlinie über 35 Mio. Euro

Der europäische Medienkonzern Wild Bunch AG mit Sitz in Berlin und Paris und die Commerzbank AG einigen sich auf eine Darlehensfinanzierung von bis zu 35 Millionen Euro mit…

LA PALMA Buch u. Regie: Erec Brehmer (BRD) Ein humorvoller Beziehungsfilm in den Hauptrollen mit Marleen Lohse und Daniel Strasser

Kinostart 04. Juni 2020: Sanne und Markus kennen sich von zu Hause. Sie wollen gemeinsam Urlaub im Süden verbringen. An der Adresse ihres Hotels angekommen, müssen Markus und…

Spanische Wüste von Tabernas zählt zu den „Treasures of European Film Culture”

Zwischen den 1950ern und 2020 wurden in der Wüste von Tabernas in der spanischen Provinz Almeria mehr als 300 Filme gedreht. Ihre großartigen Naturkulissen sind vor allem für…

Kinogänger nach schneller Wiedereröffnung zurückhaltend Studie

Nach wie vor gibt es unter den Kinogängern ein großes Verlangen, bald möglichst wieder ins Kino gehen zu können – das belegt eine Nachfolgestudie zu einer ersten Umfrage…

ARCHITEKTUR DER UNENDLICHKEIT Ein Dokumentarilm von Christoph Schaub (CH) erzählt in Episoden, Akteure des internationalen Architekturgeschehens kommen zu Wort

Der Schweizer Regisseur beweist hier sein Können im dokumentarischen Erkunden architektonischer Ausdrucksformen. So rückt Schaub in seinem neuen Wurf Schnittpunkte zwischen Proportion und Licht ins Zentrum und fühlt…

Christo – Walking on Water – Hommage an den Künstler Christo ab 02/06/2020 bis 02/07/2020 unter arte.tv

Vor dem malerischen Bergpanorama der italienischen Alpen realisierte der legendäre Installationskünstler Christo auf del Lago de Iseo seine „Floating Piers“. Mit leuchtend gelben Stoffbahnen bespannte Stege aus schwankenden…

GERMANS & JEWS Ein Film von Janina Quint - zum Filmstart am 11. Mai 2020 kostenfrei im Livestream

Neuland betritt W-film auch mit der interaktiven Kino Online Premiere von „Germans & Jews“ am 11. Mai in Kooperation mit dem Lodderbast Kino aus Hannover. Los geht‘s um 20…

Die Preisträger·innen des Deutschen Filmpreises 2020

die 70. Verleihung des Deutschen Filmpreises wurde von Edin Hasanovic moderiert und soeben live im Ersten übertragen. Sie finden die Preisträger·innen in 19 Kategorien unter www.deutscher-filmpreis.de im Überblick….

Podcast: Close Up. Corona Spezial Die Deutsche Filmakademie veröffentlicht anlässlich der Corona-Krise eine Sonderstaffel ihres Podcasts:

Die Corona-Krise stellt auch die gesamte Film- und Medienbranche vor existenzielle Herausforderungen. Kinos sind geschlossen, Dreharbeiten gestoppt, viele Solo-Selbstständige, Freiberufler·innen und Kleinunternehmer·innen bangen um ihre Existenz. Nah dran…

Nominierungen zum Deutschen Filmpreis 2020

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, der Präsident der Deutschen Filmakademie Ulrich Matthes und die Filmpreis-Botschafter·innen Emilia Schüle und Kostja Ullmann im Livestream aus dem Berliner Delphi Filmpalast in 17…

JENSEITS DES SICHTBAREN – HILMA AF KLINT Regie: Halina Dyrschka (BRD) Dokumentation über eine Neuentdeckung und Pionierin der modernen Kunst

In den Kinos seit 05. März 2020: Es heißt, sie habe insgesamt über 1500 abstrakte Gemälde erschaffen, die der Nachwelt Jahrzehnte verborgen geblieben sind. Wie kann es sein,…

Interview mit Regisseur Stefan Ruzowitzky NARZISS UND GOLDMUND (2020)

Er studierte in seiner Heimatstadt Wien zunächst Theaterwissenschaft sowie Geschichte und besuchte Kurse bei namhaften Filmemachern wie Drehbuchautor Syd Field und Kameramann Vilmos Zsigmond. Zunächst war Ruzowitzky als…

NARZISS UND GOLDMUND Regie: Stefan Ruzowitzky (BRD) Verfilmung einer lebenslangen Freundschaft nach der gleichnamigen Erzählung von Hermann Hesse

Bundesweiter Kinostart 12. März 2020: Die Gegensätze Narziss und Goldmund bilden zugleich eine untrennbare Dualität, was jedem Hermann Hesse Leser noch geläufig sein dürfte vielleicht aus den Jugendjahren….

Regie Statement – Carlos Saura RENZO PIANO - ARCHITEKT DES LICHTS (2018)

Diese Dokumentation war eine spannende Reise, bei der ich mit einem kleinen Team immer wieder nach Santander gereist bin. Ich habe einen Sinn für Freiheit zurückgewonnen, den du…

RENZO PIANO – ARCHITEKT DES LICHTS Der spanische Regisseur Carlos Saura dokumentiert die Geburt des Centro Botín in Santander, entworfen vom italienischen Architekten Renzo Piano

Im Kino und auf DVD: Renzo Piano steht hinter weltbekannten Gebäuden wie dem Centre Pompidou in Paris, dem Auditorium Parco della Musica in Rom, dem New York Times…

RUF DER WILDNIS Regie: Chris Sanders (USA) Ein Hundeabenteuer für die ganze Familie starbesetzt mit Harrison Ford

Kinostart 20. Februar 2020: Wie im Roman kommen auch im Film Hunde vor. Doch der Hund der im Film aktiv ist, hat nicht mehr viel mit dem Hund…

PARASITE Regie: Bong Joon Ho (Südkorea) Schwarze Komödie schreibt Oscar-Geschichte

Die schwarze Komödie PARASITE des südkoreanischen Regisseurs Bong Joon Ho wurde mit einem Oscar in den Kategorien Bester Film, Beste Regie, Bestes Originaldrehbuch und Bester Internationaler Film ausgezeichnet….

Claire Vassé im Interview mit Mikhaël Hers MEIN LEBEN MIT AMANDA (2018)

In Ihrem Film DIESES SOMMERGEFÜHL haben Sie sich bereits mit dem Thema „Trauer“ auseinander gesetzt. Nun spielt Trauer in MEIN LEBEN MIT AMANDA eine zentrale Rolle. Der Film…

MEIN LEBEN MIT AMANDA Regie: Mikhaël Hers (Frankreich) Der Film handelt von David, der sich nach dem Tod seiner Schwester um seine siebenjährige Nichte kümmert

Ab 17. Januar 2020 auf DVD: Ein Sommer in Paris, David ist 24 Jahre alt und führt ein eher unbekümmertes Singleleben, das er sich mit verschiedenen Jobs finanziert….

Berlinale 2020: Internationale Jurys Bekanntgabe der Gewinner am 29. Februar 2020 im Berlinale Palast

Bei der Berlinale 2020 wird erneut eine renommierte Internationale Jury über die Vergabe des Goldenen und der Silbernen Bären entscheiden. 18 Filme gehen im Wettbewerb ins Bärenrennen, die…